DeutschDeutschEnglishEnglish

Lesebühne zu den kleinen & großen Dingen

Sonntag, den 4. August von 15 bis 16 Uhr
Autor: 
Julius Südhoff

Die Gegensätze in der Natur der Dinge offenlegen. Diese Absicht verfolgt der Autor Julius Südhoff. Er legt seinen Fokus nicht allein auf die erhellenden Themen, sondern stellt auch die dunklen Nuancen des Daseins ins Schlaglicht. Selbst die schwierigsten Themen vermag der Autor, durch seinen bildlichen Schreibstil und eine Portion Ironie, lesbar zu machen. Seinen Werken ist dabei immer die Quintessenz der letzten, lebendigen Zuversicht zu eigen. 
Julius Südhoff befindet sich nicht nur literarisch zwischen den Stühlen. Seit seiner Jugend sitzt er im Rollstuhl. Durch das gehäufte Einnehmen eines passiven Blickwinkels eröffnen sich ihm die großen und kleinen Dinge mit einer anderen Eindringlichkeit und Fülle.